reisen.naturfreunde.at

Mongolei

Mit dem Bike auf den Spuren des Dschingis Khan

Die Mongolei ist ein vielfältiges Land und gleichzeitig die am spärlichsten besiedelte Gegend der Welt. Auf unserer Radreise erleben wir die unendliche Weite und Ruhe der Mongolei hautnah. Man radelt durch einzigartige, wilde Landschaften und ist zu Gast in Jurten.

 

Highlights der Reise:

Ulaanbaatar • Erdenet und Bulgan • Orkhon Tal • Khustai Nuruu Nationalpark und Przewalski-Pferde • Terkhiin Tsagaan Nuur (See) • Khorgo Vulkan • Ogii See • Taikhar Felsen • Uran Togoo Vulkan • Khögnö Khaan Felsengebiet • Gandan Kloster • Kloster Erdene Zuu und Kharkhorin (Karakorum)

 

Termin:          

15.Juli – 5. August 2017

 

Leitung:

Bulgan Erdenechuluun, Reiseleiter und Gebietskenner Herbert Schöttl, MTB-Guide

Elisabeth Walter, MTB-Guide

 

Preis: € 3.390,- EZZ Hotel (3 Nächte): 50 Euro pro Nacht EZZ Jurtencamp (7 Nächte): 30 Euro pro Nacht

 

Unsere Bankverbindung:

Naturfreunde Reisebüro

IBAN: AT361200000620237701

BIC: BKAUATWW

Vermerk „Mongolei 2017" (Bitte auch Termin & Teilnehmernamen angeben).

 

Für detaillierte Information stehe ich gerne zur Verfügung:

Mag. Peter Gebetsberger

Viktoriagasse 6, 1150 Wien

schneesport@naturfreunde.at

M: +43/664 500 41 28

Mongolei - Ulan Bator

Kontakt

Naturfreunde Reisebüro

Downloads

ANZEIGE